Steinitz_Kirche_1

Ev. Kirchengemeinde Drebkau-Steinitz-Kausche – Die Kirche ist eines der ältesten Kirchen der Niederlausitz. Ende des 15. Jhdt. Entstand wohl das Schiff. Der hölzerne Aufbau des Turmes, von einem Walmdach geschlossen, erinnert an Wehrkirchen im rumänischen Siebenbürgen. Der Innenraum wird durch die beeindruckende zweigeschossige Hufeisenempore (18. Jhdt.) geprägt. Die Patronatslogen unterscheiden sich deutlich von denen der Ackerbauerbürger.